Inhaltsverzeichnis:

Beheben eines CMOS-Batterieproblems auf einem Laptop - Gunook
Beheben eines CMOS-Batterieproblems auf einem Laptop - Gunook
Anonim
Beheben Sie ein CMOS-Batterieproblem auf einem Laptop
Beheben Sie ein CMOS-Batterieproblem auf einem Laptop
Beheben Sie ein Problem mit der CMOS-Batterie auf einem Laptop
Beheben Sie ein Problem mit der CMOS-Batterie auf einem Laptop
Beheben Sie ein Problem mit der CMOS-Batterie auf einem Laptop
Beheben Sie ein Problem mit der CMOS-Batterie auf einem Laptop

Eines Tages passiert auf Ihrem PC das Unvermeidliche, die CMOS-Batterie fällt aus. Dies kann als die übliche Ursache dafür diagnostiziert werden, dass der Computer bei jedem Stromausfall die Uhrzeit und das Datum neu eingeben muss. Wenn Ihr Laptop-Akku leer ist und Sie ihn über das Ladegerät betreiben, haben Sie jedes Mal dieses nervige Problem, wenn Sie ihn vom Netz trennen. In diesem Instructable werde ich mich besonders auf Laptops konzentrieren. In diesem Fall ein IBM Thinkpad R40. Bei vielen Laptops können Sie über einige der Zugangsblenden an der Unterseite auf die CMOS-Batterie zugreifen. Beim Thinkpad R40 können Sie den CMOS-Akku und den Lüfter unter der Tastatur austauschen. Bevor Sie etwas unternehmen, entfernen Sie den Hauptakku, der an der Unterseite des Laptops durch die Bewegung eines Hebels leicht entfernt wird und mit einem Finger im Steckplatz herausfällt. Die Tastatur lässt sich leicht lösen, indem man die beiden Schrauben unter den weißen Markierungen (beachte, dass ich diese weißen Markierungen auf dem Foto angebracht habe) auf dem Foto der Unterseite des Computers entfernt. Die Tastatur wird dann vorsichtig herausgehebelt, indem man einen kleinen Schlitzschraubendreher auf einer Seite und dann auf der anderen Seite einführt. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht mehr als einen Zoll oder so anheben, da sich darunter ein Flachbandkabel befindet, das beschädigt werden kann. Ziehen Sie die Unterseite der Tastatur vorsichtig nach oben, sobald sie frei ist, und legen Sie sie gegen den Bildschirm, der flach aufliegen sollte. Der CMOS-Batteriehalter ist auf dem letzten Foto zu sehen. Der Akku wurde vorsichtig aufgehebelt und der Stecker entfernt.

Schritt 1: Elemente, die für die Arbeit benötigt werden

Elemente, die für die Arbeit benötigt werden
Elemente, die für die Arbeit benötigt werden
Elemente, die für die Arbeit benötigt werden
Elemente, die für die Arbeit benötigt werden
Elemente, die für die Arbeit benötigt werden
Elemente, die für die Arbeit benötigt werden

1) Spitzzange

2) Isolierband

3) Kleine Kreuzschlitzschraubendreher

4) (1) 2032 Batterie

5) Kleiner Schlitzschraubendreher

6) Lötpistole.

7) Messer

8) Löten

Schritt 2: Herausfinden, wo sich die CMOS-Batterie in Ihrem Computer befindet

Herausfinden, wo sich die CMOS-Batterie in Ihrem Computer befindet
Herausfinden, wo sich die CMOS-Batterie in Ihrem Computer befindet

Auf diesem Bild sehen Sie den kleinen Halter, der die CMOS-Batterie bei herausgenommener Batterie hält.

Schritt 3: Nehmen Sie die Batterie heraus und bestimmen Sie, ob sie ersetzt werden kann

Herausnehmen der Batterie und Feststellen, ob sie ausgetauscht werden kann
Herausnehmen der Batterie und Feststellen, ob sie ausgetauscht werden kann
Herausnehmen der Batterie und Feststellen, ob sie ausgetauscht werden kann
Herausnehmen der Batterie und Feststellen, ob sie ausgetauscht werden kann

Die Batterie wurde herausgenommen und die Plastikhülle wurde mit einem Messer geschnitten. Es wurde festgestellt, dass es sich bei der Batterie um eine leicht erhältliche 2032 handelt. Sowohl der Minus- als auch der Pluspol sind auf die Batterieoberfläche punktgeschweißt.

Schritt 4: Drehen Sie die Wasserhähne vorsichtig von der alten Batterie

Vorsichtig die Wasserhähne von der alten Batterie abdrehen
Vorsichtig die Wasserhähne von der alten Batterie abdrehen

Heble die Pole mit einer Spitzzange vorsichtig mit einer rollenden Bewegung von der alten Batterie ab. Tun Sie dies vorsichtig, um eine Zerstörung der Anschlüsse zu vermeiden.

Schritt 5: Löten Sie die Laschen auf die neue Batterie

Löten Sie die Laschen auf die neue Batterie
Löten Sie die Laschen auf die neue Batterie
Löten Sie die Laschen auf die neue Batterie
Löten Sie die Laschen auf die neue Batterie

Die positiven und negativen Oberflächen der neuen Batterie mit Stahlwolle oder einer Feile aufrauen. Löten Sie den roten Drahtpol an den + Pol der Batterie und den schwarzen an den - Pol der Batterie mit elektronischem Lötmittel vorzugsweise mit einer Lötpistole. Ich habe versucht, einen 25-Watt-Lötkolben zu verwenden, aber es war nicht genug Hitze, um das Lot ausreichend zu schmelzen.

WARNUNG: TRAGEN SIE EINE SCHUTZBRILLE ODER EIN VOLLGESICHTSVISIER, DA DIESE BATTERIEN IN IHREM GESICHT EXPLODIEREN KÖNNEN, WENN ZU VIEL WÄRME AUFGEFÜHRT WIRD.

Schritt 6: Nachdem Sie die Anschlüsse auf die neue Batterie gelötet haben, wickeln Sie Isolierband ein

Nachdem Sie die Anschlüsse auf die neue Batterie gelötet haben, wickeln Sie Isolierband ein
Nachdem Sie die Anschlüsse auf die neue Batterie gelötet haben, wickeln Sie Isolierband ein
Wickeln Sie nach dem Löten der Anschlüsse auf die neue Batterie Isolierband ein
Wickeln Sie nach dem Löten der Anschlüsse auf die neue Batterie Isolierband ein

Nachdem Sie die Anschlüsse auf die neue Batterie gelötet haben, wickeln Sie sie in Isolierband ein und installieren Sie sie im Computer. Ich legte die ursprüngliche schwarze Schrumpffolie auf die neue Batterie und wickelte sie zur zusätzlichen Isolierung in Isolierband.

Schritt 7: Setzen Sie den Computer wieder zusammen und prüfen Sie, ob er seinen Speicher enthält

Bauen Sie den Computer wieder zusammen und sehen Sie, ob er seinen Speicher hält
Bauen Sie den Computer wieder zusammen und sehen Sie, ob er seinen Speicher hält

Bauen Sie den Computer wieder zusammen und prüfen Sie, ob er seinen Speicher behält, nachdem er nach dem Einstellen von Uhrzeit und Datum ausgeschaltet wurde.

Hacken Sie Ihren Tageswettbewerb
Hacken Sie Ihren Tageswettbewerb

Empfohlen: